Sprache wählen Sprache wählen Sprache wählen
Suche

Warenkorb
Artikelanzahl:
0
Zwischensumme:
€ 0,00
Warenkorb Zur Kasse


Sie sind hier:  Startseite»News
Meldungen
Freitag, 26. April 2013
BAD MERGENTHEIM. Während der Pfingstferien bleibt die Stadtbücherei geschlossen. Alle Buchliebhaber können sich bis dahin mit ausreichend „Frühjahrs-Lesefutter“ eindecken. Vor den Ferien lädt ab sofort eine Medienausstellung im Sachbuchbereich zum Thema „Picknick, Grillen, draußen schmausen“ zum Schmökern ein. Geschichtsinteressierte finden in den Ausstellungen zum 200. Geburtstag von Richard Wagner und zur Bücherverbrennung am 10. Mai 1933 interessanten Lesestoff.
 
Montag, 22. April 2013

Neuer beratender Ausschuss für Kinder, Jugend, Familien und Senioren.

Konstituierende Sitzung: Soziale Themen stehen im Fokus.

BAD MERGENTHEIM. Kürzlich hat sich der neue Ausschuss für Kinder, Jugend, Familien und Senioren im Neuen Rathaus konstituiert. Im Gemeinderat waren zuvor einvernehmlich die von den Fraktionen vorgeschlagenen acht Mitglieder gewählt worden. Der Ausschuss übernimmt eine beratende, jedoch keine beschließende Funktion. „Mit dem neuen Gremium werden wir Themen in die Hand nehmen, die unsere Bewohner in zentralen Lebensphasen betreffen und gemeinsame Linien suchen“, sagte Oberbürgermeister Udo Glatthaar. Hauptsächlich gehe es um Fragen, die das soziale Miteinander betreffen.
 
Donnerstag, 11. April 2013
BAD MERGENTHEIM. Mit insgesamt 29 Teilnehmern hat die Stadt Bad Mergentheim bei der Blutspendenaktion „Gemeinsam Blutspenden – gemeinsam feiern!“ des DRK Ortsvereins Bad Mergentheim e.V. die meisten Blutspender gestellt. Das Deutsche Rote Kreuz hatte für die Spendenaktion im Februar unter Firmen und Betrieben in Bad Mergentheim einen Wettbewerb ausgeschrieben, wonach der teilnehmerstärkste Betrieb mit einem Preis von 100 Euro prämiert werden sollte
 
Dienstag, 9. April 2013
BAD MERGENTHEIM. Die Jugendgemeinderatswahl in Bad Mergentheim findet statt. Alle 35 Bewerbungen sind gültig. So kann die Wahl am 8. Mai stattfinden. Der Wahlausschuss mit Vertretern des Gemeinderats hat am gestrigen Montag, 8. April, unter Vorsitz von Oberbürgermeister Udo Glatthaar festgestellt, dass alle 35 Bewerbungen für den Jugendgemeinderat rechtswirksam eingereicht worden sind. „Nachdem die Bewerbungen trotz Presseberichten und Werbung zunächst nur schleppend eingegangen waren, wurde die Mindestanzahl kurz vor Ablauf der Frist sogar weit überschritten“, sagte Jürgen Friedrich, der Leiter des Sachgebiets für Zentrale Dienste, vor dem neu eingesetzten Wahlausschuss bestehend aus Ingeborg Basel, Sylvia Schmid, Wolfgang Herz, Franz Imhof, Thomas Tremmel, Andreas Retzbach, Hubert Schmieg und Tillmann Zeller.
 
Montag, 8. April 2013
BAD MERGENTHEIM. Am Samstag, 27. April um 10 Uhr ist die Bevölkerung eingeladen, an einer Baustellenführung im Solymar teilzunehmen. Dieter Brümmer, Geschäftsführer der Erholungs- und Freizeitpark Bad Mergentheim GmbH „Solymar“, Stadtbauamtsleiter Michael Wolfmeyer sowie der Projektsteuerer Jan Skubal von der CBRE GmbH werden durch die Baustelle führen, den aktuellen Stand erläutern und die einzelnen Bereiche mit Neuerungen vorstellen.
 
Dienstag, 2. April 2013
BAD MERGENTHEIM. Da die Amtszeit der ge­wähl­ten Schöffen mit Ablauf des Jahres 2013 endet, müssen für die Geschäfts­jahre 2014 bis 2018 neue Schöffen gewählt werden. Das Schöffenamt ist ein Ehrenamt. Für die Neuwahl der Schöffen haben die Gemein­den Vorschlagslisten aufzustellen und sie beim für sie zuständigen Amtsgericht einzureichen. Über die Vorschlagsliste beschließt der Gemeinderat in öffentlicher Sitzung.
 
Donnerstag, 21. März 2013
Für die Kandidatenaufstellung zum Jugendgemeinderat bleibt nur noch eine Woche Zeit.
BAD MERGENTHEIM. Nach mehreren Veröffentlichungen und Appellen der Stadtverwaltung und von Oberbürgermeister Udo Glatthaar sind eine Woche vor Ende der Bewerbungsfrist zum Jugendgemeinderat erst drei von zwanzig nötigen Bewerbungen eingegangen. Zwar bewerben sich die jugendlichen Kandidaten erfahrungsgemäß sehr kurzfristig, dennoch gelten klare Regeln: „Nach den vom Gemeinderat erlassenen Richtlinien findet die Jugendgemeinderatswahl nur dann statt, wenn sich um die 14 Sitze jeweils min­destens zehn Kandidaten im Alter von 14 bis einschließlich 18 Jahren aus der Kernstadt und den Stadtteilen bewerben“, erklärt Jürgen Friedrich, Leiter des Sachgebiets Zentrale Dienste.
 
Mittwoch, 13. März 2013
BAD MERGENTHEIM. Vom 25. Februar bis 1. März hat die Stadtbücherei mit der 17. Bad Mergentheimer Kinder- und Jugendbuchwoche ein vielfältiges Programm für ihre jungen Leser präsentiert. Schülerinnen der Berufsfachschule für Ernährung, Pflege und Erziehung lasen den Kindergartenkindern aus Bilderbüchern vor und die Buchhandlung Moritz und Lux zeigte zwei Bilderbuchkinos mit den lustigen „Olchis“. Neben der Aufführung „Der kleine Ritter Trenk“ des Blinklichter Theaters präsentierte das Kindertheater der Württembergischen Landesbühne den Kinderbuchklassiker „Der kleine Wassermann“ für die kleinsten Lesefreunde.
 
Sonntag, 10. März 2013
Einladung der Stadt Bad Mergentheim

Zum Thema Windkraft lädt die Stadtverwaltung Bad Mergentheim alle interessierten Bürger zu zwei Informationsveranstaltungen ein:
In Apfelbach beginnt die Versammlung am Montag, 18. März, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus (Frühlingsstraße 32).
In Althausen geht es in der Turn- und Festhalle (Schwimmbadstraße 24) am Dienstag, 19. März, um 20 Uhr los.
 
Donnerstag, 28. Februar 2013
Während in der Kernstadt von Bad Mergentheim viele private Internetnutzer und Betriebe als Kunden der Telekom auf dem Feldweg ins Internet gehen haben die Ortsteile Herbsthausen, Hachtel, Dörtel und demnächst auch Rot eine Auffahrt auf die schnelle Datenautobahn bekommen. Mit 50.000 kBit pro Sekunde beim Download und 10.200 kBit beim Upload bekommen die meisten der Bürger in diesen Ortsteilen endlich eine Alternative von NeckarCom zu der quälend langsamen ISDN Verbindung, die bisher die Telekom angeboten hat.
 
Samstag, 16. Februar 2013
BAD MERGENTHEIM. Die Bauarbeiten an den Straßen von Bad Mergentheim gehen weiter.  „Wir rechnen damit, dass wir, sobald die Bauarbeiten wieder aufgenommen werden können, innerhalb von zwei Monaten fertig sind“, sagt Hanspeter Fernkorn vom Ingenieurbüro FKS Fernkorn + Klug. In den meisten Straßen wurden inzwischen Leitungen für das Fernwärmekraftwerk gelegt und die Asphaltdecke erneuert.
 

Feed abonnieren RSS 2.0 - Feed

 

Suchen

 Kundenlogin +

Hauptkalender ID2
Bad Mergentheim

Suche

Partner
American Football Team Wolfpack
Märchedoler Mundartfreunde
Burg Neuhaus 97999 igersheim
Statistik







Wer ist online?
Benutzer online: 0, Gäste online: 40
*Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zzgl. eventueller Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.
Drucken | Powered by Koobi:SHOP 7.7 © dream4® | Impressum | Bookmark and Share