Please select language Please select language Please select language
Search

My Basket
Article number:
0
Subtotal:
€ 0,00
Shopping Basket Proceed to Checkout


You are here:  Home / News / Nachrichten Stadtleben

Die richtige Vorlesetechnik hilft Kindern sprechen zu lernen. Infonachmittag in der Stadtbücherei


BAD MERGENTHEIM. Bei einem Infonachmittag in der Stadtbücherei am Mittwoch, 13. März um 15 Uhr erfahren Interessierte, wie die Sprachentwicklung von Kindern in der Interaktion mit Eltern und anderen Bezugspersonen natürlich angeregt und stimuliert werden kann. Die Kinder- und Jugendarztpraxis Dr. Tröster und Dr. Schmitt aus Bad Mergentheim bietet an diesem Nachmittag einen Vortrag zum Thema „Lese- und Sprachförderung im Alltag“ an.

Der Vortrag wird in Kooperation mit der Stadtbücherei, der Stiftung Lesen, dem Round Table Tauberbischofsheim und der Firma Humana gehalten und befasst sich mit den Themen Sprachentwicklung, richtigen Vorlese- und Sprechmethoden, Medienkonsum und zweisprachige Erziehung. Im Anschluss an den Vortrag bietet die Kinder- und Jugendbibliothekarin der Stadtbücherei, Frau Denise Amann, eine Führung durch die Büchereiräume an. Dabei wird sie im Sachbuchbereich besonders auf die „Eltern-Bibliothek“ eingehen, die nach verschiedenen Interessensgebieten, wie zum Beispiel „Erziehung – Medien/Konsum“, „Förderung“, „Lernen“, „Schule“ oder „Psychologie“ geordnet ist.Im Kinder- und Jugendbereich werden insbesondere die Vorlese- und Bilderbücher und alle anderen Medien zur gezielten Sprachförderung vorgestellt. Ausgangspunkt für die Idee einer Informationsveranstaltung für interessierte Eltern waren das Bücherpaket, das alle Kinder im Raum Tauberbischofsheim und Boxberg zum ersten Geburtstag geschenkt bekommen, und die Initiative „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“, das bundesweite frühkindliche Leseförderprogramm der Stiftung Lesen.

Bestandteil dieser Kampagne ist das Set „Lesestart 1“, das seit etwa einem Jahr an die Eltern eines einjährigen Kindes im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung „U6“ beim Kinderarzt ausgegeben wird. Darin befinden sich ein Buch, Lesetipps für Eltern in mehreren Sprachen und Hinweise auf Hilfen und Initiativen vor Ort. Das Set „Lesestart 2“ richtet sich an Eltern und Kinder im Alter von drei Jahren. Sie erhalten einen Gutschein, mit dem sie ab November 2013 eine weitere „Lesetasche“ mit Informationsmaterial und einem Buch in der Stadtbücherei abholen können.

Die Veranstaltung ist kostenlos, es wird aber um Anmeldung in der Praxis Dr. Tröster und Dr. Schmitt unter Telefon (07931) 2069 gebeten.


 

Written by: Globalwide Admin 1 2013.03.12

 

 


You can not comment!
 Login

Hauptkalender ID2
Bad Mergentheim

Search

Partners
American Football Team Wolfpack
Märchedoler Mundartfreunde
Burg Neuhaus 97999 igersheim
Statistics







Who is online?
user online: 0, Guests online: 35
*All our prices get on incl. VAT plus possible Delivery costs and COD charges if need be.
Print | Powered by Koobi:SHOP 7.7 © dream4® | Imprint | Bookmark and Share