Please select language Please select language Please select language
Search

My Basket
Article number:
0
Subtotal:
€ 0,00
Shopping Basket Proceed to Checkout


You are here:  Home / American Football: Bad Mergentheim Wolfpack bei den Crailsheimer Titanen

American Football: Bad Mergentheim Wolfpack bei den Crailsheimer Titanen

Am kommenden Sonntag treten die Bad Mergentheimer American Footballer des Wolfpack zum Rückspiel in Crailsheim an.

Nach fast zwei Monaten Sommerpause geht es am kommenden Sonntag endlich weiter in der Landesliga des baden-württembergischen Footballverbandes. Für die Taubertäler stehen noch zwei Auswärtsspiele an. Zunächst geht die Reise ins benachbarte Crailsheim und zwei Wochen später am 27. September ins schwäbische Kornwestheim zum Abschluss der Saison. Allen drei Teams ist gemeinsam, dass der Tabellenerhalt gesichert ist und dass sie die Plätze drei bis fünf unter sich ausmachen.

Bereits fest steht dagegen der Absteiger: die Kuchen Mammuts wurden damit als letztjähriger Oberligaabsteiger direkt in die Bezirksliga durchgereicht. Ebenso gesichert steht der Landesligameister fest. Mit 16:0 Punkten sind die Tübingen Red Knights bis dato ungeschlagen und uneinholbar auf Platz 1, gefolgt von den Fellbach Warriors, die sich den Vizemeistertitel sichern konnten.

Aktuell stehen die Kurstädter auf Rang 4 (7:9 Punkte) hinter den Kornwestheim Cougars (8:8) und vor den Crailsheim Titans (6:10). Das Hinspiel gegen die Titanen konnte Bad Mergentheim noch für sich entscheiden, wenn auch mit 28:24 recht knapp. Dennoch geben sich die Gastgeber motiviert und hoffen auf eine Revanche. Diese Hoffnung ist nicht ganz unberechtigt, konnten die Titanen ihren Spielerkader in der Zwischenzeit doch deutlich durch viele nachrückende A-Jugendspieler verstärken. Damit haben sich die Rahmenbedingungen gegenüber dem Hinspiel im Mai deutlich zu ihren Gunsten verändert. Dementsprechend sieht auch das bundesweite Footballranking die Crailsheimer mit 53 zu 47 im Vorteil.

Der Schlüssel zum Sieg wird für das Wolfsrudel wie bereits im Hinspiel darin liegen, wie sie die gegnerischen Wide-Receiver in den Griff bekommt. Verantwortlich dafür ist der Bad Mergentheimer Defense-Coordinator Eduard Zyk, dem es in den letzten Jahren gelungen ist, seine Verteidigungsformation zu einer der besten in der Liga auszubilden.

Headcoach Romeo Ramirez wird zudem alles daran setzen, mit der Offense ähnlich erfolgreich zu punkten wie im Hinspiel, als seine Angreifer mit gleich drei Touchdowns innerhalb von 12 Minuten das beste Quarterergebnis der Vereinsgeschichte schreiben konnten.

Für Spannung im Spiel der Lokalrivalen ist also reichlich gesorgt.

Treffpunkt für die gemeinsame Fahrt nach Crailsheim, zu der wie gewohnt auch Fans willkommen sind, ist um 10.30 Uhr am Deutschordenstadion. Adresse des Spielortes: Crailsheim-Onolzheim, Talstr. 12.

Aktuelle Informationen finden sich unter „www.badmergentheim-wolfpack.de“.

 





  |  Rating  


You can not comment!
 Login
Search

Statistics







Who is online?
user online: 0, Guests online: 45
*All our prices get on incl. VAT plus possible Delivery costs and COD charges if need be.
Print | Powered by Koobi:SHOP 7.7 © dream4® | Imprint | Bookmark and Share