Please select language Please select language Please select language
Search

My Basket
Article number:
0
Subtotal:
€ 0,00
Shopping Basket Proceed to Checkout


You are here:  Home / Saisonauftakt für das Wolfpack 2014 - Fellbach Warriors vs. Wolfpack

Saisonauftakt für das Wolfpack 2014 - Fellbach Warriors vs. Wolfpack

Am kommenden Samstag dem 26. April startet das Amerikan Football Team Bad Mergentheim Wolfpack in die Pflichtspielsaison 2014. Gegner des Auswärtsspiels werden die Fellbach Warriors sein.

Schon sieben mal trafen die beiden Teams aufeinander. Dabei zogen die Wölfe in den ersten drei Duellen immer den Kürzeren, teilweise sehr deutlich. Erst in der Saison 2012 standen sich die Mannschaften auf gleicher Höhe gegenüber. Und prompt gingen die vier zu vergebenden Punkte an die Kurstadt – allerdings nur nach äußerst heftig umkämpften Begegnungen. Im letzten Jahr musste das Wolfpack im Auswärtsspiel eine knappe Niederlage hinnehmen, konnte sich allerdings im Heimspiel deutlich revanchieren. Damit führen die Krieger aus dem Stuttgarter Vorort den direkten Vergleich noch mit 4:3 an.

Für die Fellbacher freilich sprechen die perfekten Rahmenbedingungen, die ihnen dank ihres auch im Winter bespielbaren Kunstrasenplatzes eine intensive Vorbereitung ermöglicht. Gar fünf Mal haben sie ihre Kräfte mit anderen Teams aus verschiedenen Ligen gemessen und nicht zuletzt mit einem klaren Sieg über den Oberligisten Biberach Beavers bewiesen, dass sie ihren Anspruch auf einen Wiederaufstieg in dieser Saison Ernst nehmen.

Dennoch: nach zwei Vizemeistertiteln in Folge spricht das bundesweite Ranking unter den 195 deutschen American Football Teams dem Wolfpack die Favoritenrolle zu. Und dessen ist sich die neu formierte Trainercrew um Headcoach Mark Herrick bewusst. Entsprechend intensiv war das Wintertraining, das kürzlich seinen Abschluss in einem mehrtägigen Trainingslager fand. Hier wurden nochmals intensiv die Kondition der Spieler und die Feinabstimmung des Spiels überprüft. Herrick und seine CoTrainer Eduard Zyk, Romeo Ramirez und Sascha Rosulek waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden und versprechen allen Fans angesichts der hochkarätig besetzten Liga eine spannende Saison 2014.

Und das nicht zu Unrecht, schließlich spielt ein Großteil des Wolfsrudels nun schon im sechsten Jahr zusammen und konnte sich permanent steigern. Anfängliche Unerfahrenheit ist längst vergessen und aus den Jugendlichen sind nun erwachsene Männer mit deutlich mehr Kraft, Kondition und Spielerfahrung gereift. Dazu kommen in dieser Saison vielversprechende neue Talenten wie zum Beispiel Jens Ott in der Offenseline, Cliff Herron in der Defenseline und Konstantin Kellermann als Tightend. Die Warriors werden es also nicht leicht haben mit dem jungen und bestens motivierten Team aus dem Taubertal.

Treffpunkt für die Fahrt mit dem Mannschaftsbus – zu der wie gewohnt auch Fans willkommen sind - ist am Samstag, 26.4. um 10.45 Uhr am Deutschordenstadion. Aktuelle Informationen finden sich unter www.badmergentheim-wolfpack.de.

Bericht von Wolfpack: Heike Herrick





  |  Rating  

Related Documents

You can not comment!
 Login
Search

Statistics







Who is online?
user online: 0, Guests online: 65
*All our prices get on incl. VAT plus possible Delivery costs and COD charges if need be.
Print | Powered by Koobi:SHOP 7.7 © dream4® | Imprint | Bookmark and Share