Sprache wählen Sprache wählen Sprache wählen
Suche

Warenkorb
Artikelanzahl:
0
Zwischensumme:
€ 0,00
Warenkorb Zur Kasse


Sie sind hier:  Startseite»Burg Neuhaus Gewölbekeller

Burg Neuhaus Gewölbekeller

Den Eingang zu dem hier beschriebenen Gewölbekeller findet man direkt hinter dem Haupttor auf der Linken Seite.

Der Keller wurde in früheren Zeiten für verschiedene Zwecke genutzt. Der Deutsche Orden lagerte auf der Burg Neuhaus so manche Dinge, um die es viele Spekulationen gibt. Für Munition bzw Pulver war der Keller nicht geeignet, da zu feucht. Dieses wurde im benachbarten Pulverturm gelagert, nachdem im Deutschordenschloß es bedenken wegen der dortigen Lagerung des Schießpulvers gab. Der Pulverturm wurde auch als Wohnraum genutzt. In jüngster Zeit wurde der Gewölbekeller als Rübenkeller benutzt und hier war an der Decke eine Bahn mit Lohren eingebaut, mit der die Rüben in den großen Keller eingefahren wurden. Auch befanden sich bis vor 10 Jahren noch große Weinfässer, die so groß waren, dass man darin stehen konnte. Diese wurden zerstört und eine Zwischenwand herausgebrochen. Der Eingangsbereich vor dem Gewölbekeller wurde später mit Backsteinen als Vorbau dazugebaut und entspricht nicht dem früheren Eingang.

Burg Neuhaus Gewoelbekeller


Heute wird der Keller beim "Spectaculum et Gaudium" wiederbelebt.

 





Verwandte Dokumente
 Kundenlogin +

Hauptkalender ID2
Bad Mergentheim

Suche

Statistik







Wer ist online?
Benutzer online: 0, Gäste online: 8
*Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zzgl. eventueller Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.
Drucken | Powered by Koobi:SHOP 7.7 © dream4® | Impressum | Bookmark and Share